Nachlese Kommunikationstreff vom 12.05.2017

Liebe TeilnehmerInnen am Kommunikations-Treff,

das Thema war „Hunger und Sättigung – was machen Wünsche mit mir und ich mit ihnen?“.  Während der Vorstellungsrunde schilderten wir unsere Erfahrungen mit Wünschen, die wir nach der Pause noch vertieften. Ich habe einen Text von Martinus, der sich mit dem Wirken von Wünschen über ein Leben hinaus beschäftigt, am Schluss kurz angelesen und verteilt. (siehe Anlage)

Jörn Mosebekk brachte uns ein paar Lieder mit Begleitung auf dem elektrischen Klavier dar, die uns teilweise in die 70er-Jahre zurückführten. Es hat damit vielen von uns einen Wunsch erfüllt. Danke.

Unser nächster Kommunikations-Treff findet am Freitag, den 9.6.2017 von 15-19 Uhr statt. Das Thema ist dann „Sonne und Mond – ihre Impulse für rhythmische Entwicklungen der Pflanzen – auch Einflüsse auf uns?“.  Elke Krauskopf wird dann mit Bildern die rhythmische Entwicklung der Ringelblume einbringen. Ich werde meine Erfahrungen mit dem Mond in Garten und Haushalt und bezüglich des Menschen vorstellen. Zudem  kann jede(r) auch seine Erfahrungen  mit einbringen.

Wer kann, bringe bitte wieder Kuchen mit.

Auf folgende Veranstaltungen wurde hingewiesen:

– Mittwochs, 12:00-12:15 Uhr, Momente der Ruhe in der St.Nicolai-Kirche Eckernförde

– Sonntags, gemeinsamer Spaziergang mit Jo Karnatz, Treffpunkt: 11:00 Uhr bei Jo Karnatz, Dorfstr. 25 in Osterby. Dauer 1 – 2 Stunden. Bitte vorher Jo über die eigene Teilnahme informieren.

– 20.5., 11-18 Uhr Astrologische Symbolaufstellung, Eckernförde, Sehestedter Str. 40, Infos: Anja Wölk

– 24.-27.5 Steinbildhauen-Seminar mit Guna Scheffler auf dem Knivsberg, Dänemark, Infos: Guna Scheffler

– 26.5., 13 Uhr – 28.5., 13Uhr Eckernförder Therapietage, Eckernförde, Stadthalle, kostenloser Eintritt, Programm-Info: https://www.hauss.de/index.php/programm1

– 26.5., 15-18 Uhr Seminartreffen „Das Leben erleben“ (mit Bezug auf das Weltbild des Dänen Martinus) – Thema: „Das Hunger- und Sättigungs-Prinzip, das höchste Feuer und die Entwicklungsspirale“ – in Eckernförde, Carlshöhe 44, Raum Treff44, Infos: Guido Huppelsberg (der Ablauf wurde etwas geändert, siehe Anlage)

– 28.5., 11 Uhr Ursprungsheilung für den Weltfrieden in 24646 Warder, Infos: Ursula Rohwer

– 31.5., 18:45-20:45 Uhr Empathie-Übungsgruppe (mit Bezug auf Gewaltfreie Kommunikation) in der Bürgerbegegnungsstätte Eckernförde, Infos: Annette Lindsiepe

– 7.6., 9-12 Uhr Erdheilungsgruppe mit Frank H. Rahdes in der Bürgerbegegnungsstätte Eckernförde, Raum „Teestube“, Infos: Halina Lellwitz, Frank H. Rahdes

– 7.6., 19.00 Uhr Carlshöhe-Abend mit Vorstellung der aktuellen Entwicklung bezüglich der Nutzung von Freien Energien in Eckernförde, Carlshöhe 44, Raum Treff44, Infos: Hannelore Würtz

– 8.6., 19:00 Uhr, Offener Gesprächskreis „… und wie siehst Du das?“  in „DAS Haus“, Eckernförde, Reeperbahn, 1. Etage, Infos: Jo Karnatz.

– 9.6., 19:45 Uhr Friedenstanz „Ulmentanz“, Kurmuschel am Kur-Strand Eckernförde, Infos: Jo Karnatz

– 11.6., 11-17 Uhr Künstlerfest Carlshöhe in Eckernförde, Carlshöhe 44 + 60

– 11.6., 11-17 Uhr Krenatur-Gesprächskreise mit stündlich wechselnden Themen während des Künstlerfests Carlshöhe in Eckernförde, Carlshöhe 44, Raum Treff44, Infos: Hannelore Würtz (170517Kuenstlerfest.krenatur.seite)

– 11.6., 11-18 Uhr Offene Ateliers in verschiedenen Orten Angelns, Infos: www.kunst-im-norden.de

Liebe Grüße

Guido